Die Bedeutung der Beteiligung von Frauen in der elektromechanischen Industrie Mexikos

In Mexiko und anderswo in der Welt beruht die Beteiligung von Frauen in der elektromechanischen Industrie auf mehreren grundlegenden Aspekten: Vielfalt der Perspektiven, Talente und Fähigkeiten, Gleichstellung der Geschlechter, wirtschaftliche und soziale Entwicklung, Sichtbarkeit usw.

Die Beteiligung von Frauen in der elektromechanischen Industrie ist nicht nur aus Gründen der Gleichberechtigung und der sozialen Gerechtigkeit wichtig, sondern auch wegen der greifbaren Vorteile, die sie in Bezug auf Innovation, Wettbewerbsfähigkeit und sozioökonomische Entwicklung mit sich bringt.

 

Nach einer Studie des mexikanischen Instituts für Wettbewerbsfähigkeit (IMCO) aus dem Jahr 2022 machen Frauen nur etwa 22 % der Beschäftigten im Energiesektor aus, so El Economista.

In einem Artikel für Global Energy spricht Dr. Pilar Rodríguez Ibáñez darüber, dass eine der wichtigsten Herausforderungen für den mexikanischen Energiesektor darin besteht, eine stärkere und gleichberechtigte Beteiligung von Frauen zu erreichen, insbesondere in einem Sektor, der immer noch überwiegend von Männern beherrscht wird.

Darin heißt es, dass 95 % der Frauen, die im Energiesektor des Landes arbeiten, bei Pemex und CFE beschäftigt sind. In demselben Text über eine Studie wird darauf hingewiesen, dass allgemein der Eindruck besteht, dass Frauen eher für Verwaltungs- und Sekretariatspositionen in diesem Sektor eingestellt werden als für technische Positionen.

Es gibt viele Herausforderungen und Beschäftigungshindernisse für Frauen in jedem Sektor. Die Bedeutung der Sichtbarkeit und der Beschäftigungsmöglichkeiten für Frauen im Elektrizitätssektor in Mexiko ist vielschichtig und entscheidend für die nachhaltige und gerechte Entwicklung des Landes.

Bei der Grose-Gruppe schätzen wir die Bedeutung von Frauen im Unternehmen und engagieren uns für ihre persönliche Entwicklung und ihren Erfolg. Wir praktizieren eine integrative Kultur, in der wir den Wert von Vielfalt und Integration durch unsere Gleichstellungspolitik fördern.

Wir fühlen uns dieser Kultur verpflichtet und bemühen uns, Mentoring- und Entwicklungsprogramme anzubieten, die Mitarbeiter im gesamten Unternehmen miteinander verbinden.

Wenn Sie mehr über unsere Kultur wissen wollen, lesen Sie hier mehr.

Quellen:

https://globalenergy.mx/noticias-especiales/columnas/la-participacion-de-las-mujeres-en-el-sector-energetico-mexicano/

https://www.eleconomista.com.mx/empresas/En-energia-mujeres-solo-ocupan-el-22-de-los-puestos-20240308-0006.html